Zu Produktinformationen springen
1 von 2

"Großblumige Platycodon: eine mehrjährige Ziersorte zum Pflanzen im Garten.

Die Bakker Gärtner stellen Ihnen die Großblütige Platycodon vor. Es handelt sich um eine mehrjährige Pflanze, die zur Familie der Campanulaceae (Glockenblumengewächse) gehört. Bekannt ist sie auch als ""Großblütige Glockenblume"" oder ""Goldener Ball"".

Allgemeine Informationen über diese Pflanze

Diese Sorte stammt ursprünglich aus Asien, genauer gesagt aus Ost- und Ostasien. Man findet sie auch in China, Japan, Korea und der Mongolei. Seit Jahrhunderten wurde sie in Asien wegen ihrer Zier- und Heilwirkung angebaut. Sie gilt in diesen Regionen als kulturelle Symbole. Darüber hinaus wurde sie im 19. Jahrhundert in Europa und im 20. Jahrhundert in Nordamerika eingeführt. Heute wird sie in den Gärten aller gemäßigten Länder der Welt angepflanzt.

Beachten Sie, dass die Pflanze, die in Europa oder Nordamerika vorkommt, nicht dieselbe ist wie die in Asien. Sie könnte gekreuzt und aufgrund ihrer Ziereigenschaften für den Garten ausgewählt worden sein. Daher unterscheiden sich einige Arten, die außerhalb Asiens angebaut werden, von denen, die in der Wildnis gedeihen.

Die verschiedenen Sorten von Platycodon

Im Allgemeinen gibt es viele verschiedene Arten von Platycodon-Arten, von denen jede ihre eigenen Merkmale hat. Dies sind

  • der Platycodon mit Blüten in verschiedenen Farben wie blau, weiß, rosa oder violett,
  • Platycodon mit zweifarbigen Blüten, wie blau und weiß oder blau und rosa,
  • der Platycodon mit gefüllten Blüten und einem üppigeren Aussehen. Seine Farben variieren je nach Platycodon-Sorte, Sonneneinstrahlung und Anbaubedingungen.

Die Bakker Gärtner empfehlen Ihnen, die spezifischen Anbauinformationen für Ihre Sorte zu beachten, um die genauen Blütenfarben zu erfahren.

Die Merkmale der Großblütigen Platycodon

Diese dekorative Pflanze ist bis zu 30-60 cm hoch ( oder 12-24 Zoll) und 30-45 cm breit ( oder 12-18 Zoll). Ihre Blätter sind dunkelgrün, einfach, oval und eingeschnitten. Die Stängel sind kräftig und gerade und tragen blaue, ballonförmige Blüten mit einem Durchmesser von etwa 6 cm. Die Blüten sind in endständigen Trauben angeordnet und blühen allmählich auf. Die Größe der Pflanze hängt von der Sorte, den Pflanzbedingungen und der direkten Sonneneinstrahlung ab. Die Blütezeit ist im Sommer von Juni bis August.

Bakkers Tipps zur Pflanzung der Großblütigen Platycodon

Da diese Pflanzengattung gegen Kälte und Hitze sowie Krankheiten und Schädlinge resistent ist, empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, sie in Regionen mit einer Winterhärte von bis zu Zone 5 anzubauen. Er ist eine ausgezeichnete Wahl für Rabattengärten, Steingärten, Blumenbeete oder Steingärten. Er ist beliebt, da seine Bepflanzung sowohl in Töpfen als auch in Blumenkästen erfolgen kann. Außerdem liebt er einen gut durchlässigen, nährstoffreichen Boden. Er gedeiht auch an einem sonnigen oder halbschattigen Standort.

Trauen Sie sich, die Großblütige Platycodon bei sich zu Hause anzubauen, um ihre Schönheit zu entdecken!"

Ballonblume

Normaler Preis €8,50
Verkaufspreis €8,50 Normaler Preis €8,50
inkl. MwSt.
Auf Lager

Sichere Bezahlung

Kostenlose Lieferung ab 59€

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Beschreibung

"Großblumige Platycodon: eine mehrjährige Ziersorte zum Pflanzen im Garten.

Die Bakker Gärtner stellen Ihnen die Großblütige Platycodon vor. Es handelt sich um eine mehrjährige Pflanze, die zur Familie der Campanulaceae (Glockenblumengewächse) gehört. Bekannt ist sie auch als ""Großblütige Glockenblume"" oder ""Goldener Ball"".

Allgemeine Informationen über diese Pflanze

Diese Sorte stammt ursprünglich aus Asien, genauer gesagt aus Ost- und Ostasien. Man findet sie auch in China, Japan, Korea und der Mongolei. Seit Jahrhunderten wurde sie in Asien wegen ihrer Zier- und Heilwirkung angebaut. Sie gilt in diesen Regionen als kulturelle Symbole. Darüber hinaus wurde sie im 19. Jahrhundert in Europa und im 20. Jahrhundert in Nordamerika eingeführt. Heute wird sie in den Gärten aller gemäßigten Länder der Welt angepflanzt.

Beachten Sie, dass die Pflanze, die in Europa oder Nordamerika vorkommt, nicht dieselbe ist wie die in Asien. Sie könnte gekreuzt und aufgrund ihrer Ziereigenschaften für den Garten ausgewählt worden sein. Daher unterscheiden sich einige Arten, die außerhalb Asiens angebaut werden, von denen, die in der Wildnis gedeihen.

Die verschiedenen Sorten von Platycodon

Im Allgemeinen gibt es viele verschiedene Arten von Platycodon-Arten, von denen jede ihre eigenen Merkmale hat. Dies sind

  • der Platycodon mit Blüten in verschiedenen Farben wie blau, weiß, rosa oder violett,
  • Platycodon mit zweifarbigen Blüten, wie blau und weiß oder blau und rosa,
  • der Platycodon mit gefüllten Blüten und einem üppigeren Aussehen. Seine Farben variieren je nach Platycodon-Sorte, Sonneneinstrahlung und Anbaubedingungen.

Die Bakker Gärtner empfehlen Ihnen, die spezifischen Anbauinformationen für Ihre Sorte zu beachten, um die genauen Blütenfarben zu erfahren.

Die Merkmale der Großblütigen Platycodon

Diese dekorative Pflanze ist bis zu 30-60 cm hoch ( oder 12-24 Zoll) und 30-45 cm breit ( oder 12-18 Zoll). Ihre Blätter sind dunkelgrün, einfach, oval und eingeschnitten. Die Stängel sind kräftig und gerade und tragen blaue, ballonförmige Blüten mit einem Durchmesser von etwa 6 cm. Die Blüten sind in endständigen Trauben angeordnet und blühen allmählich auf. Die Größe der Pflanze hängt von der Sorte, den Pflanzbedingungen und der direkten Sonneneinstrahlung ab. Die Blütezeit ist im Sommer von Juni bis August.

Bakkers Tipps zur Pflanzung der Großblütigen Platycodon

Da diese Pflanzengattung gegen Kälte und Hitze sowie Krankheiten und Schädlinge resistent ist, empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, sie in Regionen mit einer Winterhärte von bis zu Zone 5 anzubauen. Er ist eine ausgezeichnete Wahl für Rabattengärten, Steingärten, Blumenbeete oder Steingärten. Er ist beliebt, da seine Bepflanzung sowohl in Töpfen als auch in Blumenkästen erfolgen kann. Außerdem liebt er einen gut durchlässigen, nährstoffreichen Boden. Er gedeiht auch an einem sonnigen oder halbschattigen Standort.

Trauen Sie sich, die Großblütige Platycodon bei sich zu Hause anzubauen, um ihre Schönheit zu entdecken!"

Andere haben sich auch angesehen

Oft zusammen gekauft