Zu Produktinformationen springen
1 von 6

Winterblüher

Blumen im Winter! Im Sommer genießen wir die graugrünen Blätter des chinesischen Mahagonistrauchs 'Soft Caress' (Mahonia eurybracteata). Im Winter bewundern wir die gelben Blüten. Im Gegensatz zu seinen meisten Artgenossen hat der 'Soft Caress' keine Stacheln. Die Blätter sind eher schön weich! Dieser winterharte Strauch behält das ganze Jahr über seine Blätter!
Sie können einige hervorstehende Zweige nach Belieben stutzen. Beschneiden Sie dann nur das Ende, nicht den gesamten Zweig. Die Menge an Sonnenlicht spielt für die Mahonie keine Rolle. Nach dem Pflanzen regelmäßig gießen. Danach bei Trockenheit zusätzlich gießen.

Chinesische Mahonie Mahonia 'Soft Caress' gelb - Winterhart

Mahonia eurybracteata 'Soft Caress'

Dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager

Vielleicht interessieren Sie unsere Alternativen in der Kategorie Ziersträucher

Gratis Versand ab 49€

Sorgfältig & nachhaltig verpackt

Spezifikationen
Gelb
Lieferung als getopfte Pflanze
Nicht essbar
Blüte August - Oktober
Wachstumshöhe 100 - 150 cm
6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Winterhart
Laubabwerfend
Standort: Halber Schatten
Pflanzabstand 50 - 70 cm
Pflanzen
Geben Sie dem Strauch einen geschützten Platz im Halbschatten oder vollkommen im Schatten.

Feuchten Sie den Ballen von Mahonia eurybracteata 'Soft Caress' vor dem Pflanzen gut an. Stellen Sie den Strauch zuerst in einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut. Setzen Sie den Ballen der Mahonie im Pflanzloch in die richtige Höhe. Die Oberseite des Ballens sollte etwas unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie fest an. Gießen Sie gleich nach dem Pflanzen. Mahonia eurybracteata gedeiht gut in nicht zu trockenem, humusreichem Boden. Verbessern Sie karge Gartenerde mit Kompost und einigen Kuhdungkörnern. Die Mahonie kombinieren Die gelben Blüten der Mahonia eurybracteata 'Soft Caress' passen im Garten wunderbar zu anderen gelben Winterblühern, wie z.B. dem Winter-Jasmin (Jasminum nudiflorum) und der Gelben Zaubernuss (Hamamelis ‘Boskoop’). Oder wählen Sie eine Kombination mit anderen wintergrünen Sträuchern wie Buxus, Kamelie, Photinia x fraseri ‘Red Robin’ oder Koniferen. Sie eignet sich auch sehr gut als Solitärstrauch oder für das Strauchbeet, wo es auch schattig ist.
Pflege
Mahonia eurybracteata 'Soft Caress' braucht kaum Pflege. Dieser Strauch ist im Garten ganz unkompliziert.

Schneiden ist für das Wachstum der Pflanze nicht nötig. Wenn Sie möchten, können Sie den Strauch nach der Blüte etwas ausdünnen oder unschöne Zweige leicht zurück schneiden. Im Winter empfiehlt sich eine Mulchschicht aus Kompost und Kuhdungkörnern. Geben Sie in trockenen Zeiten zusätzlich Wasser. Mahonia eurybracteata 'Soft Caress' im Winter Diese chinesische Variante ist weniger winterhart als die gewöhnliche Mahonie. Bei strengem Frost ist dieser Strauch daher dankbar für etwas Winterschutz. Nur bei strengem Frost können die Blätter braun werden. Sie können diese dann im Frühjahr abschneiden.
Extra
Die wintergrüne Mahonia eurybracteata 'Soft Caress' blüht schon ab November mit auffälligen gelben Blüten. Die Blüten von dieser feinen, beinahe farnblättrigen Mahonie sitzen in Dolden und duften himmlisch. Nach der Blüte erscheinen blaue Beeren an rot getönten Stielen. Diese Beeren sind reich an Vitamin C und auch für Menschen essbar, aber sie sind scharf im Geschmack.

Die feinen Blätter bleiben das ganze Jahr hindurch an den dornlosen Sträuchern und fühlen sich erstaunlich zart an, besonders im Vergleich mit den harten Blättern der bekannten, gewöhnlichen Mahonie! Diese Mahonie ist daher das ganze Jahr lang ein Schmuckstück. Eine Bereicherung für Ihren winterlichen Garten!

2013 wurde diese Pflanze auf der Chelsea Flowershow zur Pflanze des Jahres 2013 ernannt!
Beschreibung

Winterblüher

Blumen im Winter! Im Sommer genießen wir die graugrünen Blätter des chinesischen Mahagonistrauchs 'Soft Caress' (Mahonia eurybracteata). Im Winter bewundern wir die gelben Blüten. Im Gegensatz zu seinen meisten Artgenossen hat der 'Soft Caress' keine Stacheln. Die Blätter sind eher schön weich! Dieser winterharte Strauch behält das ganze Jahr über seine Blätter!
Sie können einige hervorstehende Zweige nach Belieben stutzen. Beschneiden Sie dann nur das Ende, nicht den gesamten Zweig. Die Menge an Sonnenlicht spielt für die Mahonie keine Rolle. Nach dem Pflanzen regelmäßig gießen. Danach bei Trockenheit zusätzlich gießen.

Andere haben sich auch angesehen

Oft zusammen gekauft

Lassen sie sich von @bakkercom inspirieren