Zu Produktinformationen springen
1 von 5

Winzig kleine Blätter

Wir sehen sie fast nicht! Die Blätter des Schnurbaums 'Little Leaf' (Sophora prostrata) sind so klein, dass sie aus der Ferne nicht zu sehen sind. Zum Glück können wir die wilden Zweige von überall bewundern. Sie stehen in alle Richtungen ab. Die kleinen Blätter wachsen wie ein dekorativer Nebel auf allen Zweigen. Im Sommer blühen gelbe Blüten am Strauch. Der Schnurbaum eignet sich hervorragend für einen Topf auf der Terrasse oder dem Balkon! Die Pflanze ist relativ winterfest. Bei starkem Frost sollte Sie aus dem Boden entfernt oder ins Innere gebracht werden.
Die auslaufenden Zweige abschneiden. Stellen Sie den Schnurbaum an einen Ort mit viel Sonnenlicht. Halten Sie den Boden ständig leicht feucht. In trockenen Perioden etwas mehr gießen.

Schnurbaum Sophora 'Little Leaf' - Winterhart

Sophora prostrata 'Little Leaf'

Dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager

Vielleicht interessieren Sie unsere Alternativen in der Kategorie Ziersträucher

Gratis Versand ab 49€

Sorgfältig & nachhaltig verpackt

Spezifikationen
Grün,Gelb
Lieferung als getopfte Pflanze
Nicht essbar
Wachstumshöhe 70 - 100 cm
6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Winterhart
Laubabwerfend
Standort: Halber Schatten
Pflanzen
Sophora prostrata ist eine vielseitige Pflanze. Sehr geeignet als Zimmerpflanze, aber ebenso gut auch als Pflanze für Terrasse oder Balkon. Sophora prostrata liebt einen hellen Standort, kann aber auch an etwas dunkleren Plätzen stehen. Draußen auf der Terrasse in der Sonne fühlt sich der Strauch sehr wohl, aber auch dort ist ein halbschattiger Platz kein Problem. Außerdem ist der Strauch von Natur aus windbeständig. Geben Sie Sophora prostrata auf jeden Fall einen Platz, an dem im Winter keine Staunässe entsteht. Auch in Töpfen muss das Wasser gut abfließen können.  
Pflege
Sophora prostrata ist ein Strauch, der geringe Ansprüche stellt. Im Wohnzimmer müssen Sie ihn wöchentlich gießen und die Blumenerde feucht halten. Vermeiden Sie Staunässe. Steht die Pflanze draußen, geben Sie dann so viel Wasser, dass die Blumenerde nicht austrocknet, aber der Strauch darf auch nicht zu nass oder im Wasser stehen. Im Winter kann der Strauch auch etwas trockener stehen. Da der Strauch langsam wächst, ist es nicht nötig, ihn zu schneiden. Möchten Sie ihn in Form halten, können Sie zu lange Zweige abschneiden, dadurch wachsen die Blätter auch etwas dichter. Sophora prostrata im Winter    Sophora prostrata ist bei einer Temperatur von -5°C nicht winterhart. Sophora prostrata bevorzugt einen kühlen Platz zum Überwintern. Die ideale Temperatur liegt zwischen 5°C-10°C, aber einen wärmeren Platz von 15°C verträgt der Strauch auch.
Als Terrassenpflanze sollten Sie Sophora prostrata vor dem ersten Frost schützen oder nach drinnen stellen. Steht Sophora prostrata im Winter kühl, können im Sommer schon kleine gelbe Blüten erscheinen. 
Extra
Dieser Strauch hat eine auffällige zickzackförmige Wuchsform, wobei die Seitenzweige zur Mitte hin wachsen.
Sophora prostrata gehört zur Familie der Schmetterlingsblütler oder Hülsenfrüchtler (Fabaceae oder Leguminosae, beides ist möglich).  
Beschreibung

Winzig kleine Blätter

Wir sehen sie fast nicht! Die Blätter des Schnurbaums 'Little Leaf' (Sophora prostrata) sind so klein, dass sie aus der Ferne nicht zu sehen sind. Zum Glück können wir die wilden Zweige von überall bewundern. Sie stehen in alle Richtungen ab. Die kleinen Blätter wachsen wie ein dekorativer Nebel auf allen Zweigen. Im Sommer blühen gelbe Blüten am Strauch. Der Schnurbaum eignet sich hervorragend für einen Topf auf der Terrasse oder dem Balkon! Die Pflanze ist relativ winterfest. Bei starkem Frost sollte Sie aus dem Boden entfernt oder ins Innere gebracht werden.
Die auslaufenden Zweige abschneiden. Stellen Sie den Schnurbaum an einen Ort mit viel Sonnenlicht. Halten Sie den Boden ständig leicht feucht. In trockenen Perioden etwas mehr gießen.

Andere haben sich auch angesehen

Oft zusammen gekauft

Lassen sie sich von @bakkercom inspirieren