Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Farbe im Winter auf Terrasse und Balkon!

Englische Heide (Erica x darleyensis) blüht vom Winter bis in das Frühjahr hinein. Englische Heide ist ein prächtiger Anblick! Englische Heide gibt es in besonderen Farben wie Weiß, Dunkelrot oder Lila. Die kleinen Sträucher bringen Farbe und sie sind sommer- und wintergrün. Die Pflanze wächst am besten, wenn Sie sie in die Sonne oder in den Halbschatten pflanzen. Englische Heide eignet sich auch sehr gut für den Steingarten. Sie eignet sich jedoch auch für einen hübschen Blumenkasten, z.B. bei der Haustür oder auf Terrasse oder Balkon. Bestellen Sie mehrere für einen noch schöneren Effekt!

3x Englische Heide - Mischung 'Spring Colors' Rosa-Weiß-Lila - Winterhart

Erica x darleyensis 'Spring Colors'

Normaler Preis €22,49
Verkaufspreis €22,49 Normaler Preis €22,49
inkl. MwSt.
Derzeit nicht verfügbar

Gratis Versand ab 49€

Sorgfältig & nachhaltig verpackt

Spezifikationen
Rosa,Weiß,Lila
Lieferung als getopfte Pflanze
Nicht essbar
Blüte Januar - April
Wachstumshöhe 20 - 30 cm
6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Winterhart
Blätter das ganze Jahr
Standort: Halber Schatten
Einbürgerung
Pflanzabstand 20 - 30 cm
Pflanzen
Bakker empfiehlt, die Erica x darleyensis so schnell wie möglich nach Erhalt in einen Blumentopf oder Balkonkasten zu pflanzen. Wählen Sie einen Topf mit Löchern im Boden, sodass das Gießwasser gut ablaufen kann. Bedecken Sie den Boden des Topfes mit Tonscherben oder einer Lage Hydrokörnern. Geben Sie Blumenerde in den Topf und mischen Sie etwas Gartentorf unter. Pflanzen Sie die Wurzelballen der Englischen Heide auf der richtigen Höhe ein. Füllen Sie mit Erde auf und drücken Sie die Erde fest an. Geben Sie gleich nach dem Pflanzen reichlich Wasser und stellen Sie den Topf an einen Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten. Englische Heide kombinieren Erica x darleyensis ist ein üppiger Winterblüher, der für viel Farbe auf ihrer Terrasse sorgt. Setzen Sie die Pflanzen dicht aneinander in einen Balkonkasten oder Blumentopf. So können Sie sich monatelang an den weißen und roten Blüten erfreuen. Die Englische Heide lässt sich gut mit der Scheinbeere (Gaultheria) und der Traubenheide 'Scarletta' (Leucothoe) kombinieren. Wegen des kompakten Wachstums und den wintergrünen Blättern ist Erica x darleyensis auch ein prima Bodendecker.
Pflege
Geben Sie Ihrer Englischen Heide regelmäßig Wasser, der Wurzelballen darf nicht austrocknen. Für eine besonders reiche Blüte der Erica x darleyensis empfiehlt Bakker, während der Blüte regelmäßig Pflanzendünger in das Gießwasser zu geben. Nach der Blüte den ganzen Strauch zurückschneiden.
Extra
Erica x darleyensis blüht am Ende des Winters bis früh im Frühjahr und wird dann schon von vielen Bienen und Hummeln besucht. Dieser kompakte Heidestrauch behält das ganze Jahr über seine Blätter. Erica x daleyensis ist winterhart und wächst sowohl in einem Topf als auch in der Gartenerde. Sie erhalten rosa und weiß blühende Sträucher. Der deutsche Name ist Englische Heide.
Beschreibung

Farbe im Winter auf Terrasse und Balkon!

Englische Heide (Erica x darleyensis) blüht vom Winter bis in das Frühjahr hinein. Englische Heide ist ein prächtiger Anblick! Englische Heide gibt es in besonderen Farben wie Weiß, Dunkelrot oder Lila. Die kleinen Sträucher bringen Farbe und sie sind sommer- und wintergrün. Die Pflanze wächst am besten, wenn Sie sie in die Sonne oder in den Halbschatten pflanzen. Englische Heide eignet sich auch sehr gut für den Steingarten. Sie eignet sich jedoch auch für einen hübschen Blumenkasten, z.B. bei der Haustür oder auf Terrasse oder Balkon. Bestellen Sie mehrere für einen noch schöneren Effekt!

Andere haben sich auch angesehen

Oft zusammen gekauft

Lassen sie sich von @bakkercom inspirieren