Zu Produktinformationen springen
1 von 4

Weiße Flamme

Die Flammenblume 'White Admiral' (Phlox paniculata) ist ein echter Bienen- oder Schmetterlingsmagnet. Die großen duftenden Blüten ziehen Insekten an. Das sorgt für einen gemütlichen Garten. Sie können die Phlox auch in einen Topf auf den Balkon oder die Terrasse pflanzen. Die Blumen blühen im Sommer.
Den Phlox in die (halb-)direkte Sonne pflanzen und den Boden leicht feucht halten.

Flammenblume 'White Admiral'

Phlox paniculata 'White Admiral'

Dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager

Vielleicht interessieren Sie unsere Alternativen in der Kategorie Alle Gartenstauden

Gratis Versand ab 49€

Sorgfältig & nachhaltig verpackt

Spezifikationen
Weiß
Lieferung als getopfte Pflanze
Nicht essbar
Blüte Juli - September
Schnittblume
Wachstumshöhe 80 - 110 cm
6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Winterhart
Laubabwerfend
Standort: Halber Schatten
Pflanzabstand 40 - 50 cm
Pflanzen
Phlox paniculata  ist eine Staude, die am besten im Gartenboden gedeiht. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie die Erde gut auf. Verbessern Sie armen Gartenboden, indem Sie Kompost und Kuhdungkörner untermischen. Setzen Sie den Wurzelballen des Phlox in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberfläche des Ballens sollte etwas unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Gießen Sie gleich nach dem Pflanzen. Phlox wächst und blüht gut an einem Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten in lockerem, fruchtbarem Boden. Phlox paniculata kombinieren Phloxe sind Blickfänger in Blumenbeeten und Rabatten. Die üppigen Blütendolden stehen auf langen, kräftigen Stängeln. Setzen Sie Phlox paniculata im Beet beispielsweise zusammen mit der Monarde (Monarda 'Mohawk'). Der Phlox passt auch wunderbar zu Rosen. Wenn Sie ein Beet mit großen Gruppen füllen möchten, ist der reich blühende Phlox paniculata eine gute Wahl!
Pflege
Phlox paniculata ist eine pflegeleichte Staude, die jahrelang am selben Platz bleiben kann. Sorgen Sie dafür, dass die Erde um die Wurzeln herum nicht austrocknet. Zu trockener Boden bekommt ihr nicht. Schneiden Sie verblühte Blüten ab, um eine erneute Blüte zu fördern. Vor dem Winter sterben die Stängel oberhalb der Erde ab. Bedecken Sie die Pflanzen im Winter mit einer Laubschicht. Geben Sie im frühen Frühjahr Gartendünger. Schneiden Sie im Frühjahr alle Blätter ab. Schon bald erscheinen wieder neue Triebe aus dem Boden. Zurückschneiden Um die Blütezeit von Phlox paniculata  zu verlängern, sollten Sie ungefähr Mitte Juni die Hälfte der Blütenstängel um etwa 10 cm zurückschneiden. Diese Stängel blühen dann später, sodass Sie nach der ersten Blüte im Juli noch eine zweite Blüte erwarten können.
Extra
Phlox paniculata ist eine schöne Wahl für den Garten mit üppigen Dolden voller typischer Phlox-Blüten. Die Blüten sind in der Knospe gedreht, eingeteilt in fünf Kronblätter mit einem kleinen Loch in der Mitte. Die Blüten verbreiten einen eleganten Duft und ziehen Schmetterlinge an. Phlox wird auch Flammenblume genannt.
Beschreibung

Weiße Flamme

Die Flammenblume 'White Admiral' (Phlox paniculata) ist ein echter Bienen- oder Schmetterlingsmagnet. Die großen duftenden Blüten ziehen Insekten an. Das sorgt für einen gemütlichen Garten. Sie können die Phlox auch in einen Topf auf den Balkon oder die Terrasse pflanzen. Die Blumen blühen im Sommer.
Den Phlox in die (halb-)direkte Sonne pflanzen und den Boden leicht feucht halten.

Andere haben sich auch angesehen

Oft zusammen gekauft

Lassen sie sich von @bakkercom inspirieren