Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Einfach. Pur. Frisch aus dem Boden.

Weiße Blüten an 95 cm hohen Stielen bis in dem Herbst? Das ist die Anemone 'Whirlwind'. Sie ist eine winterharte Stauden. Anemonen können jederzeit gepflanzt werden, sofern der Boden nicht gefroren ist. Sie blühen ab dem Sommer bis in den Herbst. Während der Trockenheit sollte die 'Whirlwind' zusätzlich gegossen werden. Die Anemonen jedoch nie in einer Wasserlache stehen lassen und im (Halb-)Schatten pflanzen. Einfach einzeln in den Garten oder in Töpfen auf der (Dach-)Terrasse oder dem Balkon.

Herbst-Anemone 'Whirlwind'

Anemone hybride

Normaler Preis €6,99
Verkaufspreis €6,99 Normaler Preis €6,99
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Normaler Preis €6,99
Verkaufspreis €6,99 Normaler Preis €6,99

Gratis Versand ab 49€

Sorgfältig & nachhaltig verpackt

Spezifikationen
Weiß
Lieferung als nicht getopfte Pflanze
Nicht essbar
Blüte Juli - Oktober
Schnittblume
Wachstumshöhe 70 - 100 cm
6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Winterhart
Laubabwerfend
Standort: Halber Schatten
Pflanzabstand 30 - 40 cm
Pflanzen
Die Herbst-Anemone ist eine robuste Staude, die gut im Freiland wächst. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Verbessern Sie karge Gartenerde, indem Sie Kompost und Kuhdungkörner untermischen. Setzen Sie den Wurzelballen der Herbst-Anemone in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte eben etwas unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie fest an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Die Herbst-Anemone wächst und blüht gut an einem Platz im Halbschatten oder im Schatten in humusreichem, fruchtbarem Boden.
Pflege
Herbst-Anemonen bringen bis Oktober prächtige frische Schnittblumen aus dem eigenen Garten. In einer Periode, wenn für die meisten Gartenpflanzen die Blütezeit zu Ende geht, überrascht diese Sorte Sie mit einem Überfluss an prächtigen Blüten.
Extra
Die Herbst-Anemone ist ein zierlicher Herbstblüher mit recht großen Blüten. Im Blütenherz befindet sich ein Kranz von gelben Staubfäden. Diese robuste Herbst-Anemone sollte nicht im Spätsommergarten fehlen. Die Blüten erscheinen ab August bis weit in den Oktober hinein.
Beschreibung

Einfach. Pur. Frisch aus dem Boden.

Weiße Blüten an 95 cm hohen Stielen bis in dem Herbst? Das ist die Anemone 'Whirlwind'. Sie ist eine winterharte Stauden. Anemonen können jederzeit gepflanzt werden, sofern der Boden nicht gefroren ist. Sie blühen ab dem Sommer bis in den Herbst. Während der Trockenheit sollte die 'Whirlwind' zusätzlich gegossen werden. Die Anemonen jedoch nie in einer Wasserlache stehen lassen und im (Halb-)Schatten pflanzen. Einfach einzeln in den Garten oder in Töpfen auf der (Dach-)Terrasse oder dem Balkon.

Andere haben sich auch angesehen

Oft zusammen gekauft

Lassen sie sich von @bakkercom inspirieren