Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Lila Riesenmohn: Ideale Blumensorten für Ihren Garten.

Wenn Sie eine Blume suchen, die Farbe und Fröhlichkeit in Ihren Garten bringen kann, dann ist der Riesenmohn (Papaver orientale) genau das Richtige für Sie. Diese Blumengattung wird besonders für ihre spektakulären und farbenfrohen Blüten geschätzt.

Beschreibung des Malvenfarbenen Riesenmohns.

Der Riesenmohn ist eine Pflanze, die durch ihre großen, lilafarbenen Blüten auffällt. Diese keimen in Form von großen, behaarten Knospen, bevor sie sich schnell zu einem Durchmesser von bis zu 25 cm entfalten. Die großen Blütenblätter haben eine intensive Farbe, die durch das schwarze Herz hervorgehoben wird. Wir empfehlen, sie in Beete oder Rabatten zu pflanzen, und sie bilden Büschel aus dunkelgrünen, zerschnittenen Blättern.

Neben ihren ästhetischen Qualitäten ist die Riesenmohnblume auch eine sehr widerstandsfähige Blume. Sie kann unter verschiedenen klimatischen Bedingungen gedeihen und hält sowohl großer Hitze als auch Trockenperioden stand. Der Riesenmohn ist somit eine wunderschöne Blume, die Farbe und Fröhlichkeit in Ihren Garten bringen wird. Er ist leicht zu kultivieren, widerstandsfähig und bietet eine große Auswahl an Farben und Formen. Außerdem ist er ein starkes und bewegendes Symbol, das uns an vergangene Opfer erinnert. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, ihn in Cottage-, Steingarten- oder Frühlingsgärten zu pflanzen. Er ist besonders wirksam, wenn es darum geht, große Flächen auf einmal zu füllen, und kann auch in Beeten gepflanzt werden, um einen dramatischeren Effekt zu erzielen.

Die verschiedenen Arten des Riesenmohns

Es gibt mehrere Arten des Riesenmohns, jede mit etwas anderen Eigenschaften.

  • Papaver orientale 'Patty's Plum: Dies ist eine Art, die sich durch ihre dunkelpurpurnen Blüten auszeichnet.
  • Papaver orientale 'Beauty of Livermere': Diese Sorte ist für ihre leuchtend roten Blüten bekannt.
  • Papaver orientale 'Flemish Antique': Dies ist ein Riesenmohn, der vollere und voluminösere Blüten hat.
Tipps zur Pflege und Pflanzung

Der Riesenmohn ist eine mehrjährige Blume. Das bedeutet, dass er jedes Jahr wiederkommt. Er ist auch recht einfach zu vermehren, Sie können den Busch im Herbst oder Frühjahr einfach teilen oder im Herbst Samen aussäen. Es ist auch möglich, ihn durch Stecklinge zu vermehren.

Der Riesenmohn kann im Frühjahr oder Herbst gepflanzt werden, am besten an einem sonnigen Standort. Die Bakker-Experten raten Ihnen, diese Blume in gewöhnlichen Boden zu pflanzen, der möglichst mit Blumenerde oder Kompost angereichert werden sollte. Einmal eingewachsen, zeigt sie sich kräftig und ohne besondere Ansprüche. Schneiden Sie einfach nach und nach die verblühten Blüten ab und entfernen Sie im Herbst die abgestorbenen Blätter. So können Sie sich jedes Jahr an einem wunderschönen Anblick erfreuen, der Ihre Besucher in Erstaunen versetzen wird.

Unserem Expertenteam zufolge werden die für die Pflanzung gelieferten Setzlinge aus Wurzelstecklingen gewonnen. Diese Methode wird Ihnen größere Blüten, stabile Farben und eine stärkere Pflanze bescheren. Allerdings ist es wichtig, dass Sie diese Blume nicht zu viel gießen, da sie keinen zu feuchten Boden verträgt.

Wussten Sie schon?

Der Riesenmohn wird in verschiedenen Bereichen verwendet. In der Küche kann diese Blume als Zutat verwendet werden, da sie essbar ist. Die Blütenknospen und die zarten Blätter können roh oder gekocht verzehrt werden. Die Blütenknospen können verwendet werden, um Salaten Farbe und Geschmack zu verleihen, während die zarten Blätter als Ersatz für Rucola oder Kresse verwendet werden können.

Die Pflanze wird auch zum Gedenken an die Toten und zum Gedenken an gefallene Soldaten verwendet. Mohnblumen wurden zu einem Symbol des Ersten Weltkriegs, da sie auf den Schlachtfeldern reichlich wuchsen. Aufgrund seiner Fähigkeit, jedes Jahr neu zu wachsen, wird er auch häufig als Symbol für das Leben verwendet, das nach dem Tod wiedergeboren wird. Aus diesem Grund ist diese Blume in der Populärkultur und in der Kunst beliebt.

Der Riesenmohn ist auch eine ideale Blume für Wildblumengärten. Er wird aufgrund seiner Fähigkeit, Bienen und Schmetterlinge anzuziehen, häufig verwendet, um Farbe und Artenvielfalt in diese Gärten zu bringen. Er wird auch häufig verwendet, um Blumenwiesengärten Farbe zu verleihen, aufgrund seiner Fähigkeit, sich harmonisch mit anderen Stauden zu vermischen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Riesenmohn eine wunderschöne Blume ist, die Farbe und Fröhlichkeit in Ihren Garten bringen wird. Unsere Bakker-Experten empfehlen Ihnen, ihn in Ihrem Garten anzubauen, um die große Auswahl an Farben und Formen zu genießen, die er bietet.

Ref : 011697

Orientalischer Mohn Manhattan

Papaver orientale manhattan

Normaler Preis €14,45
Verkaufspreis €14,45 Normaler Preis €14,45
inkl. MwSt.
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
-30°C (zone 4b)
Lila
Blüte Mai - Juli
Pflanzzeit Februar - Mai, September - Dezember
Pflanzabstand 40 - 50 cm
Beschreibung

Lila Riesenmohn: Ideale Blumensorten für Ihren Garten.

Wenn Sie eine Blume suchen, die Farbe und Fröhlichkeit in Ihren Garten bringen kann, dann ist der Riesenmohn (Papaver orientale) genau das Richtige für Sie. Diese Blumengattung wird besonders für ihre spektakulären und farbenfrohen Blüten geschätzt.

Beschreibung des Malvenfarbenen Riesenmohns.

Der Riesenmohn ist eine Pflanze, die durch ihre großen, lilafarbenen Blüten auffällt. Diese keimen in Form von großen, behaarten Knospen, bevor sie sich schnell zu einem Durchmesser von bis zu 25 cm entfalten. Die großen Blütenblätter haben eine intensive Farbe, die durch das schwarze Herz hervorgehoben wird. Wir empfehlen, sie in Beete oder Rabatten zu pflanzen, und sie bilden Büschel aus dunkelgrünen, zerschnittenen Blättern.

Neben ihren ästhetischen Qualitäten ist die Riesenmohnblume auch eine sehr widerstandsfähige Blume. Sie kann unter verschiedenen klimatischen Bedingungen gedeihen und hält sowohl großer Hitze als auch Trockenperioden stand. Der Riesenmohn ist somit eine wunderschöne Blume, die Farbe und Fröhlichkeit in Ihren Garten bringen wird. Er ist leicht zu kultivieren, widerstandsfähig und bietet eine große Auswahl an Farben und Formen. Außerdem ist er ein starkes und bewegendes Symbol, das uns an vergangene Opfer erinnert. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, ihn in Cottage-, Steingarten- oder Frühlingsgärten zu pflanzen. Er ist besonders wirksam, wenn es darum geht, große Flächen auf einmal zu füllen, und kann auch in Beeten gepflanzt werden, um einen dramatischeren Effekt zu erzielen.

Die verschiedenen Arten des Riesenmohns

Es gibt mehrere Arten des Riesenmohns, jede mit etwas anderen Eigenschaften.

  • Papaver orientale 'Patty's Plum: Dies ist eine Art, die sich durch ihre dunkelpurpurnen Blüten auszeichnet.
  • Papaver orientale 'Beauty of Livermere': Diese Sorte ist für ihre leuchtend roten Blüten bekannt.
  • Papaver orientale 'Flemish Antique': Dies ist ein Riesenmohn, der vollere und voluminösere Blüten hat.

Tipps zur Pflege und Pflanzung

Der Riesenmohn ist eine mehrjährige Blume. Das bedeutet, dass er jedes Jahr wiederkommt. Er ist auch recht einfach zu vermehren, Sie können den Busch im Herbst oder Frühjahr einfach teilen oder im Herbst Samen aussäen. Es ist auch möglich, ihn durch Stecklinge zu vermehren.

Der Riesenmohn kann im Frühjahr oder Herbst gepflanzt werden, am besten an einem sonnigen Standort. Die Bakker-Experten raten Ihnen, diese Blume in gewöhnlichen Boden zu pflanzen, der möglichst mit Blumenerde oder Kompost angereichert werden sollte. Einmal eingewachsen, zeigt sie sich kräftig und ohne besondere Ansprüche. Schneiden Sie einfach nach und nach die verblühten Blüten ab und entfernen Sie im Herbst die abgestorbenen Blätter. So können Sie sich jedes Jahr an einem wunderschönen Anblick erfreuen, der Ihre Besucher in Erstaunen versetzen wird.

Unserem Expertenteam zufolge werden die für die Pflanzung gelieferten Setzlinge aus Wurzelstecklingen gewonnen. Diese Methode wird Ihnen größere Blüten, stabile Farben und eine stärkere Pflanze bescheren. Allerdings ist es wichtig, dass Sie diese Blume nicht zu viel gießen, da sie keinen zu feuchten Boden verträgt.

Wussten Sie schon?

Der Riesenmohn wird in verschiedenen Bereichen verwendet. In der Küche kann diese Blume als Zutat verwendet werden, da sie essbar ist. Die Blütenknospen und die zarten Blätter können roh oder gekocht verzehrt werden. Die Blütenknospen können verwendet werden, um Salaten Farbe und Geschmack zu verleihen, während die zarten Blätter als Ersatz für Rucola oder Kresse verwendet werden können.

Die Pflanze wird auch zum Gedenken an die Toten und zum Gedenken an gefallene Soldaten verwendet. Mohnblumen wurden zu einem Symbol des Ersten Weltkriegs, da sie auf den Schlachtfeldern reichlich wuchsen. Aufgrund seiner Fähigkeit, jedes Jahr neu zu wachsen, wird er auch häufig als Symbol für das Leben verwendet, das nach dem Tod wiedergeboren wird. Aus diesem Grund ist diese Blume in der Populärkultur und in der Kunst beliebt.

Der Riesenmohn ist auch eine ideale Blume für Wildblumengärten. Er wird aufgrund seiner Fähigkeit, Bienen und Schmetterlinge anzuziehen, häufig verwendet, um Farbe und Artenvielfalt in diese Gärten zu bringen. Er wird auch häufig verwendet, um Blumenwiesengärten Farbe zu verleihen, aufgrund seiner Fähigkeit, sich harmonisch mit anderen Stauden zu vermischen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Riesenmohn eine wunderschöne Blume ist, die Farbe und Fröhlichkeit in Ihren Garten bringen wird. Unsere Bakker-Experten empfehlen Ihnen, ihn in Ihrem Garten anzubauen, um die große Auswahl an Farben und Formen zu genießen, die er bietet.

Ref : 011697
Bakker Trusted Shop