Zu Produktinformationen springen
1 von 2

AllesüberRosmarin

Rosmarin ist eine aromatische Pflanzeaus der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Erwächstlangsam und sein Name ist von seiner Nähezum Tau und zum Meer inspiriert. Erkannzueinemkleinen, immergrünenStrauchmitschönen, hellblauenBlütenheranwachsen. AlsausgezeichneteHonigpflanzeziehtdiese Art Bienen und Schmetterlinge an. In der Küche gilt sieaufgrundihresköstlichenGeschmacks und Duftsalsbeliebtes Grill- und Backkraut. Die Bakker GärtnerbietenIhnen den Anbaudieser Art an, die das ganzeJahrübergeerntetwerdenkann.

Die verschiedenenRosmarinarten

EsgibtverschiedeneArten von Rosmarin.Beispielsweiseist der Rosmarinofficinaliseine Art, die wegenihrermedizinischen und kulinarischenEigenschaftenangebautwird. Die strauchartigeSorteistgrößer und wirdfür die Gartendekorationverwendet. EsgibtauchzwergwüchsigeArten.SieschmückenwunderbarSteingärtenoderEinfassungen.

SiekönnenauchRosmarinmitvariiertemLaubfinden, wie 'Tuscan Blue' und 'Prostratus', derenBlättercremefarben und gelbpanaschiertsind. DieseSortensehenbesondersschönaus, wennsie in BeetenoderRabatten gepflanzt werden.

WiewirdRosmarinangebaut und gepflegt?

Um Rosmarinzupflanzen, säenSieihnunterGlasaus und pikierenSie die jungenPflanzen, wennsiegroßgenugsind, odersetzenSiesie in Töpfe. Die Keimung und das Wachstumdieser Art sindjedochrelativlangsam.

Siekönnen die PflanzeauchimHausanbauen, indemSiesie an einsonnigesFensterstellenoderWachstumslampenverwenden, um fürausreichendLichtzusorgen. Die Bakker-SpezialistenempfehlenIhnen, füreinegute Drainage zusorgen und nichtzuvielzugießen, um Wurzelfäulezuvermeiden.

 

Rosmarinistaufgrund seiner TrockenheitsresistenzeineidealePflanzefürtrockeneGärten und Küstengebiete. Erbevorzugteinen gut durchlässigenBoden und einenPlatz in der vollenSonne. DiesePflanze hat ihrenPlatz in xerophilenGärten.SieistresistentgegenKrankheiten und Insekten, was siezueinerpflegeleichtenPflanzemacht.

In manchenRegionenkannsieinvasivwerden.Beobachten und beschneidenSiesieregelmäßig, um sie in guter Form zuhalten. SiekönnenIhrenGarten und IhreWegemitdieserwunderschönenRandpflanzeabgrenzen.Diese Art eignetsichaufgrundihrerimmergrünenBlätterauchhervorragendalsBodendecker.

Was wissenSiedarüber?

In der Antikeverwendeten die Griechen Rosmarinzweige, um Kränzezubinden, da sieglaubten, dass dies ihrGedächtnisanregenwürde. Wiesichherausstellte, war diese Praxis gar nicht so weit von der Realitätentfernt, denneinewissenschaftlicheStudie hat gezeigt, dass das Einatmen von ätherischemRosmarinöldabeihilft, die Konzentrationzuverbessern.

InteressanterweisewirdätherischesRosmarinölaufgrund seiner antiseptischen und entzündungshemmendenEigenschaftenauch in der

Kosmetik- und Pharmaindustrieverwendet.

Die FachleutevonBakkerempfehlenGartenliebhaberndiesevielseitigePflanze!

Rosmarin

Normaler Preis €3,69
Verkaufspreis €3,69 Normaler Preis €3,69
inkl. MwSt.
Auf Lager

Sichere Bezahlung

Kostenlose Lieferung ab 59€

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Beschreibung

AllesüberRosmarin

Rosmarin ist eine aromatische Pflanzeaus der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Erwächstlangsam und sein Name ist von seiner Nähezum Tau und zum Meer inspiriert. Erkannzueinemkleinen, immergrünenStrauchmitschönen, hellblauenBlütenheranwachsen. AlsausgezeichneteHonigpflanzeziehtdiese Art Bienen und Schmetterlinge an. In der Küche gilt sieaufgrundihresköstlichenGeschmacks und Duftsalsbeliebtes Grill- und Backkraut. Die Bakker GärtnerbietenIhnen den Anbaudieser Art an, die das ganzeJahrübergeerntetwerdenkann.

Die verschiedenenRosmarinarten

EsgibtverschiedeneArten von Rosmarin.Beispielsweiseist der Rosmarinofficinaliseine Art, die wegenihrermedizinischen und kulinarischenEigenschaftenangebautwird. Die strauchartigeSorteistgrößer und wirdfür die Gartendekorationverwendet. EsgibtauchzwergwüchsigeArten.SieschmückenwunderbarSteingärtenoderEinfassungen.

SiekönnenauchRosmarinmitvariiertemLaubfinden, wie 'Tuscan Blue' und 'Prostratus', derenBlättercremefarben und gelbpanaschiertsind. DieseSortensehenbesondersschönaus, wennsie in BeetenoderRabatten gepflanzt werden.

WiewirdRosmarinangebaut und gepflegt?

Um Rosmarinzupflanzen, säenSieihnunterGlasaus und pikierenSie die jungenPflanzen, wennsiegroßgenugsind, odersetzenSiesie in Töpfe. Die Keimung und das Wachstumdieser Art sindjedochrelativlangsam.

Siekönnen die PflanzeauchimHausanbauen, indemSiesie an einsonnigesFensterstellenoderWachstumslampenverwenden, um fürausreichendLichtzusorgen. Die Bakker-SpezialistenempfehlenIhnen, füreinegute Drainage zusorgen und nichtzuvielzugießen, um Wurzelfäulezuvermeiden.

 

Rosmarinistaufgrund seiner TrockenheitsresistenzeineidealePflanzefürtrockeneGärten und Küstengebiete. Erbevorzugteinen gut durchlässigenBoden und einenPlatz in der vollenSonne. DiesePflanze hat ihrenPlatz in xerophilenGärten.SieistresistentgegenKrankheiten und Insekten, was siezueinerpflegeleichtenPflanzemacht.

In manchenRegionenkannsieinvasivwerden.Beobachten und beschneidenSiesieregelmäßig, um sie in guter Form zuhalten. SiekönnenIhrenGarten und IhreWegemitdieserwunderschönenRandpflanzeabgrenzen.Diese Art eignetsichaufgrundihrerimmergrünenBlätterauchhervorragendalsBodendecker.

Was wissenSiedarüber?

In der Antikeverwendeten die Griechen Rosmarinzweige, um Kränzezubinden, da sieglaubten, dass dies ihrGedächtnisanregenwürde. Wiesichherausstellte, war diese Praxis gar nicht so weit von der Realitätentfernt, denneinewissenschaftlicheStudie hat gezeigt, dass das Einatmen von ätherischemRosmarinöldabeihilft, die Konzentrationzuverbessern.

InteressanterweisewirdätherischesRosmarinölaufgrund seiner antiseptischen und entzündungshemmendenEigenschaftenauch in der

Kosmetik- und Pharmaindustrieverwendet.

Die FachleutevonBakkerempfehlenGartenliebhaberndiesevielseitigePflanze!

Andere haben sich auch angesehen

Oft zusammen gekauft